cobas® DPX

roche_genericBox

Duplextest auf Parvovirus B19 und HAV

Präzise Quantifizierung von B19V-DNA und hohe Sensitivität für HAV-RNA

 

Der cobas® DPX-Test ist ein Echtzeit-PCR-Duplextest auf Parvovirus B19 (B19V) und HAV mit mehreren Farbstoffen zur Verwendung auf den Analysesystemen cobas® 6800 and 8800.

Merkmale und Vorteile

Merkmale des cobas® DPX-Tests
  
  • Erkennt die B19V-Genotypen 1, 2 und 3 und die HAV-Genotypen I, II und III

  • Breiter linearer dynamischer Bereich über 7 Logarithmusstufen der Konzentration für B19V

  • Anpassbare Grenzwerte des B19V-Titers je nach Poolgrösse zur angemessenen Veranlassung der Pool-Dekonstruktion

  • Verwendet einen rückverfolgbaren internationalen WHO-Standard zur Bereitstellung quantitativer Ergebnisse für B19V
     

    Auf cobas® ist Verlass, wenn es auf Anwendungsfreundlichkeit und Kontrolle ankommt
     

  • Gebrauchsfertige Reagenzien—kein Auftauen, Umschütten oder Mischen erforderlich

  • Stabilisierte Echtzeit-PCR-Reagenzien erfordern keine Kalibrierung

  • Die eingebaute Kontrolle des gesamten Prozesses trägt zur Sicherstellung der Ergebnisintegrität bei

  • Verwendet das cobas® DPX Control Kit mit echten externen positiven Kontrollen, die keinen Einfluss auf die Ergebnisberechnung haben

  • Kann gleichzeitig mit anderen Tests auf den cobas® 6800/8800 Systemen durchgeführt werden

Verwendungszweck

 

Der cobas® DPX-Test ist ein In-vitro-Test zur direkten Quantifizierung der DNA von Parvovirus B19 der Genotypen 1, 2 und 3 und zum direkten qualitativen Nachweis von RNA des Hepatitis A-Virus (HAV) der Genotypen I, II und III in Humanplasma.

Der cobas® DPX-Test ist für die Verwendung auf den Systemen cobas® 6800 und 8800 geeignet und kann das Management des Vorhandenseins von B19V in Plasmapools und die Erkennung HAV-kontaminierter Einheiten erleichtern.

Dieser Test ist für die Verwendung als verfahrensinterner Test bestimmt, um entweder nur eine Quantifizierung der DNA von Parvovirus B19 oder eine gleichzeitige Quantifizierung der DNA von Parvovirus B19 und einen Nachweis von HAV-RNA in für die Weiterverarbeitung bestimmtem Plasma von Spendern von Vollblut, Blutkomponenten oder Plasma durchzuführen. Es können Plasma von allen Spendern oder Pools für die Weiterverarbeitung als Einzelproben oder als Pools aus Aliquots von Einzelproben getestet werden.

 

US – Anwendungsgebiet

Der cobas® DPX-Test zur Verwendung auf den Systemen cobas® 6800 und cobas® 8800 ist ein In-vitro-Test zur direkten Quantifizierung der DNA von Parvovirus B19 der Genotypen 1, 2 und 3 und zum direkten qualitativen Nachweis von RNA des Hepatitis A-Virus (HAV) der Genotypen I, II und III in Humanplasma.

Dieser Test ist nicht zur Verwendung als Hilfsmittel zur Diagnose einer Infektion mit Parvovirus B19 oder HAV bestimmt.

 

Registrierungsstatus

CE-IVD

Packungsbeilagen

Die Die Packungsbeilagen sind über die Roche Diagnostics-Website Ihres Landes verfügbar.