Accu-Chek® Inform II System

Sicher für Patienten. Einfach für Fachpersonen. Effizient für Krankenhäuser.

Product image for Accu-Chek® Inform II system
Haben Sie Fragen?
kontakt

Zuverlässige Patientensicherheit

Mit dem Accu-Chek® Inform II für Blutzuckermessungen werden Sicherheitsstandards für Laboratorien am Point-of-Care umgesetzt, sodass ­maximale Sicherheit für Patienten und Benutzer gewährleistet ist.

  • Designt für eine schnelle und einfache Reinigung zur Unterstützung der Infektionskontrolle

  • Verbesserte klinische Entscheidungsfindung durch zuverlässige und benutzerspezifische Daten

 

Ergebnisse von Premiumqualität

 

  • Einhaltung von Laborstandards mit chargenspezifischer (Lot-zu-Lot) Kalibrierung und Rückverfolgbarkeit auf NIST

  • Hohe Genauigkeit mit erprobter Wiederholpräzision und Reproduzierbarkeit, mehr als 190 Interferenzen getestet

 

Verbesserte Arbeitsabläufe und Einhaltung der behördlichen Vorgaben

Automatisierte Rezertifizierung des Gerätebenutzers und viele weitere Automationsmöglichkeiten

  • Automatische Mitteilungen, Anwenderfreigaben und Dokumentation der Akkreditierung optimieren den POC-Workflow

  • Zugang zu Informationen und Lösen von Problemen über eine mobile App erhöhen die Handlungsfähigkeit  

     

Personalisierter Support

 

Personalisierter Support ist eine Voraussetzung für anhaltenden Erfolg beim Blutzuckermanagement in der Klinik – angeboten vom Marktführer* im Bereich Blutglukosemessung im Krankenhaus

  • Mehr als 20 Jahre Erfahrung in Service und Support, mit über 200’000 Messgeräten weltweit im Einsatz und umfangreiche ­Kompetenz bei der Systeminstallation sowie in der Analyse, Beratung und Benutzerschulung

 

*Marktdaten 2017;BBC IVD Solutions (IQVIA)

Accu-Chek® Inform II System

  • Modernste Technologie und Datentransfer via WLAN und/oder LAN
  • Dateneingabe über Touch Screen und/oder 2D-Barcodeleser:

    • Benutzer-ID und Patienten-ID/Fallnummer

    • Passwort

    • Chargennummern für Teststreifen und Kontrollen

  • Wasserfestes Design für leichtes Reinigen und bessere Infektionskontrolle

  • Erweiterte Datenmanagementfunktionen:

    • Erfüllt den Branchenstandard

    • Zur Anbindung an die cobas infinity POC IT Lösung ausgelegt

    • Vollständige Ergebnisdokumentation, einschliesslich Patienten- und Bedieneridentifizierung

 

Accu-Chek® Inform II Teststreifen

 

  • Kurze Messdauer: nur 5 Sekunden

  • Kleines Probenvolumen: 0,6 μl

  • Geeignet für kapillares, arterielles und venöses Blut - auch in der Neonatalogie

  • Keine Abhängigkeit vom Sauerstoffpartialdruck

 

Accu-Chek® Safe-T-Pro Plus

 

  • Die sterilisierte Lanzette für den Einmalgebrauch befindet sich sicher im Gehäuse - kein direkter Nadelkontakt möglich

  • 3 wählbare Einstechtiefen (1,3/1,8/2,3 mm) für Flexibilität und Patientenkomfort

  • Ein Sicherheitsmechanismus schliesst eine Mehrfachverwendung der Lanzette aus

  • Entsorgung der kompletten Stechhilfenvorrichtung nach dem Gebrauch - dadurch wird das Verletzungsrisiko minimiert

Verwandte Informationen