{ "ProductData": { "RelatedLinks": "", "RegulatoryDisclaimer1": "See country-specific product labeling for regulatory status.", "RegulatoryDisclaimer2": "", "StainLocalization": [ "" ], "ProductType": "Instrument", "DisclaimerGroup2": null, "ProductNameGlobal": "uPath on premise", "DisclaimerGroup1": "Country Specific Labeling", "ControlTissue": [ "" ], "BrandName": "uPath enterprise software", "LicenseDisclaimers": [ ], "Isotypes": "", "RegulatoryDisclaimer3": "", "ID": "INS_6887", "ProductNameAddition": "", "Species": [ "" ], "Clone": "" }, "ProductImageDetails": { "ImagePath": "https://pim-media.roche.com/Images/uPath enterprise software _v2.0__image.png", "ImageType": "Image main" }, "Product2Taxomony": { "Product2TaxomonyReferences": [ { "StructureSystemIdentifier": "1", "StructureSystemName": "GPCH", "NodeName": "uPath on premise", "NodeID": "10240" }, { "StructureSystemIdentifier": "OWP_Product_Types", "StructureSystemName": "Product Types", "NodeName": "Electronic Services", "NodeID": "60-000-00" }, { "StructureSystemIdentifier": "OWP_Family", "StructureSystemName": "Product Families", "NodeName": "uPath", "NodeID": "450" }, { "StructureSystemIdentifier": "Lab_Type", "StructureSystemName": "Lab Types", "NodeName": "Pathology Lab", "NodeID": "080-00" }, { "StructureSystemIdentifier": "Product_Solutions", "StructureSystemName": "Product Solutions", "NodeName": "Digital pathology", "NodeID": "012" }, { "StructureSystemIdentifier": "Product_Solutions", "StructureSystemName": "Product Solutions", "NodeName": "Digital solutions", "NodeID": "051" }, { "StructureSystemIdentifier": "OWP_Techniques", "StructureSystemName": "Techniques", "NodeName": "NOT APPLICABLE", "NodeID": "999-00" }, { "StructureSystemIdentifier": "Applications", "StructureSystemName": "Applications", "NodeName": "NOT APPLICABLE", "NodeID": "99-00-00" }, { "StructureSystemIdentifier": "Health_Topics", "StructureSystemName": "Health Topics", "NodeName": "NOT APPLICABLE", "NodeID": "99-00-00" }, { "StructureSystemIdentifier": "Pathogens", "StructureSystemName": "Pathogens", "NodeName": "NOT APPLICABLE", "NodeID": "99-00-00" } ] }, "Product2Taxonomy": { "Product2TaxonomyReferences": [ { "StructureSystemIdentifier": "1", "StructureSystemName": "GPCH", "NodeName": "uPath on premise", "NodeID": "10240" }, { "StructureSystemIdentifier": "OWP_Product_Types", "StructureSystemName": "Product Types", "NodeName": "Electronic Services", "NodeID": "60-000-00" }, { "StructureSystemIdentifier": "OWP_Family", "StructureSystemName": "Product Families", "NodeName": "uPath", "NodeID": "450" }, { "StructureSystemIdentifier": "Lab_Type", "StructureSystemName": "Lab Types", "NodeName": "Pathology Lab", "NodeID": "080-00" }, { "StructureSystemIdentifier": "Product_Solutions", "StructureSystemName": "Product Solutions", "NodeName": "Digital pathology", "NodeID": "012" }, { "StructureSystemIdentifier": "Product_Solutions", "StructureSystemName": "Product Solutions", "NodeName": "Digital solutions", "NodeID": "051" }, { "StructureSystemIdentifier": "OWP_Techniques", "StructureSystemName": "Techniques", "NodeName": "NOT APPLICABLE", "NodeID": "999-00" }, { "StructureSystemIdentifier": "Applications", "StructureSystemName": "Applications", "NodeName": "NOT APPLICABLE", "NodeID": "99-00-00" }, { "StructureSystemIdentifier": "Health_Topics", "StructureSystemName": "Health Topics", "NodeName": "NOT APPLICABLE", "NodeID": "99-00-00" }, { "StructureSystemIdentifier": "Pathogens", "StructureSystemName": "Pathogens", "NodeName": "NOT APPLICABLE", "NodeID": "99-00-00" } ] }, "Product2Materials": { "P2MaterialReferences": [ { "MaterialNum": "09453628001", "MaterialDescription": "uPath enterprise software on prem - 2.x", "RegisteredProductName": "uPath enterprise software", "GTIN": "07613336200230", "ProductCategoryText": "Electronic Services", "OldMaterialNumber": "", "PackSizePIM360": "", "PackSizeDescPIM360": "", "MaterialAnnotation": "", "ReadyForUse": "", "OrderInformation": "" } ] }, "Product2Products": { "Product2ProductReference": [ { "ProductID": "INS_6320", "BrandName": "VENTANA DP 200 slide scanner", "ProductNameAddition": "", "ReferenceType": "Instrument", "Classification": [ { "IdentifierofStructureSystem": "1", "NameofStructureSystem": "GPCH", "StructureNodeID": "9433", "StructureGroupPath": "Histology->Systems / Digital Products->Digital pathology and Workflow->VENTANA DP 200", "StructureGroupName": "VENTANA DP 200" }, { "IdentifierofStructureSystem": "OWP_Product_Types", "NameofStructureSystem": "Product Types", "StructureNodeID": "10-000-00", "StructureGroupPath": "Analyzer Instruments and Systems", "StructureGroupName": "Analyzer Instruments and Systems" }, { "IdentifierofStructureSystem": "OWP_Family", "NameofStructureSystem": "Product Families", "StructureNodeID": "410", "StructureGroupPath": "VENTANA", "StructureGroupName": "VENTANA" }, { "IdentifierofStructureSystem": "Lab_Type", "NameofStructureSystem": "Lab Types", "StructureNodeID": "080-00", "StructureGroupPath": "Pathology Lab", "StructureGroupName": "Pathology Lab" }, { "IdentifierofStructureSystem": "Product_Solutions", "NameofStructureSystem": "Product Solutions", "StructureNodeID": "012", "StructureGroupPath": "Digital pathology", "StructureGroupName": "Digital pathology" }, { "IdentifierofStructureSystem": "OWP_Techniques", "NameofStructureSystem": "Techniques", "StructureNodeID": "200-00", "StructureGroupPath": "Whole Slide Imaging", "StructureGroupName": "Whole Slide Imaging" }, { "IdentifierofStructureSystem": "Applications", "NameofStructureSystem": "Applications", "StructureNodeID": "99-00-00", "StructureGroupPath": "NOT APPLICABLE", "StructureGroupName": "NOT APPLICABLE" }, { "IdentifierofStructureSystem": "Pathogens", "NameofStructureSystem": "Pathogens", "StructureNodeID": "99-00-00", "StructureGroupPath": "NOT APPLICABLE", "StructureGroupName": "NOT APPLICABLE" }, { "IdentifierofStructureSystem": "Disease_Areas", "NameofStructureSystem": "Disease Areas", "StructureNodeID": "99-00-00", "StructureGroupPath": "NOT APPLICABLE", "StructureGroupName": "NOT APPLICABLE" }, { "IdentifierofStructureSystem": "Health_Topics", "NameofStructureSystem": "Health Topics", "StructureNodeID": "99-00-00", "StructureGroupPath": "NOT APPLICABLE", "StructureGroupName": "NOT APPLICABLE" } ] } ] }, "ProductSpec": [ { "ProductSpecVariant": { "Chapters": [ ] } } ] }

uPath enterprise software

Schnelle, anpassbare Plattform, die die Effizienz des Arbeitsablaufs des Pathologie-Labors verbessert

uPath Enterprise Software
Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns
Fallmanagement und Zusammenarbeit mit einer 360°-Patientensicht

Eine effiziente und nachhaltige digitale Pathologielösung erfordert eine interoperable Softwareplattform, die einen einfachen und schnellen Zugriff auf die benötigten Informationen gewährleistet.

 

Verwalten, zusammenarbeiten, berichten!

 

Die Roche uPath Enterprise Software steigert die Effizienz der Arbeitsabläufe im Pathologie-Labor durch Konnektivitätswerkzeuge und Automatisierung. Die On-Premise- oder Cloud-basierte Lösung ist eine universelle Plattform, die die Kommunikation zwischen Pathologen und Technikern durch Benutzerfreundlichkeit, Innovation und Digitalisierung nahtlos ermöglicht.

Erhöhen und verbessern Sie Ihren Arbeitsablauf in der Pathologie

Die Roche uPath Software ist eine intuitive Plattform, die die Effizienz der Arbeitsabläufe in der Pathologie verbessert und mehr Zeit im Labor freisetzt, um sich auf wertorientierte Aufgaben zu konzentrieren.

Symbol Blitz
Schnell, einfach und leistungsstark

 

  • Intuitive und einfach zu bedienende webbasierte Anwendung
  • Verbessert die Effizienz des Arbeitsablaufs durch schnelleres Laden von Fällen, Betrachtung auf mehreren Objektträgern und Anmerkungswerkzeuge
  • Unterstützt persönliche Präferenzen mit individuellen, benutzerdefinierten Werkzeugen
  • Verbessert die Benutzerfreundlichkeit durch ein patientenzentriertes und intuitives Design für eine schnelle Fallabmeldung
  • Zeigt qualitativ hochwertige Bilder zur Unterstützung der diagnostischen Genauigkeit
Symbolprüfung
Skalierbar und anpassbar

 

  • Skalierbare Lösung mit der Flexibilität, Benutzer und Algorithmen je nach Bedarf hinzuzufügen 
  • Konfigurierbare Bereitstellungen, die sich an das Laborvolumen anpassen
  • Modulare Systemkonfiguration mit Benutzerverwaltung, Audit-Protokollierung und Daten-Verwaltung
  • Anpassbare Schnittstelle zur Verbesserung der Laborproduktivität
  • Ermöglicht eine reibungslose Zusammenarbeit mit kundenspezifischer Installation an mehreren Standorten zur Unterstützung von Fernkonsultationen
Symbol Getriebe
Vollständig integriert

 

  • Verbindung mit VENTANA Objektträger-Scannern Link zur Seite mit Objektträger-Scannern
  • Kompatibel mit uPath-Algorithmen zur Analyse ganzer Objektträger
  • Integriert in die VENTANA Connect Middleware-Software für die Interaktion mit dem Laborinformationssystem (LIS) und die Datenautomatisierung
  • Bietet bequemen und sicheren Zugang und automatisierten Datentransfer mit automatischer LIS-Bereitstellung
  • Entwickelt für Datensicherheit und -schutz
  • Verbesserte Authentifizierung und Datenbankverschlüsselung 
uPath Enterprise Software
Anwendungen der Roche uPath Enterprise Software

Die Roche uPath Enterprise Software bietet eine ganzheitliche, benutzerfreundliche und schnelle Lösung für digitale Pathologie-Labore, die ihre Arbeitsabläufe mit mehreren Anwendungen verbessern möchten:

  • Fallmanagement und Zusammenarbeit
  • Fernkonsultation
  • Automatisierte Bildanalyse
  • Beurteilung von Patientenfällen und Berichterstellung
 

On-Premise 
uPath Enterprise Software

Die uPath Enterprise Software ist die lizenzbasierte On-Premise-Version der Arbeitsablaufsoftware für die Pathologie

Cloud
NAVIFY Digital Pathology

NAVIFY Digital Pathology ist die Service Cloud-Version der uPath Enterprise Software

Datensicherheit Die Datensicherheit wird hinter der Firewall Ihres Unternehmens verwaltet Die Datensicherheit wird durch die Sicherheitspraktiken von Roche verwaltet
Speicherung

Der Primärspeicher ist über die Festplatte im Server Image Management System (IMS) verfügbar

QStar wird als Sekundärspeicher unterstützt

Primärspeicher ist über Amazon S3 verfügbar
Skalierbarkeit Höhere Skalierbarkeit kann zusätzliche physische Server erfordern Nahtlose Skalierbarkeit durch Bereitstellung zusätzlicher Ressourcen in der Cloud
Wartung und Upgrades

Produktwartung und Upgrades werden von der IT-Abteilung des Kunden und/oder dem technischen Support von Roche verwaltet

Vom Kunden verwaltete IT und Infrastruktur

Regelmässige Upgrades für Server und andere Hardware

Keine Produktwartung oder Upgrade-Verantwortung für Ihre Organisation

Von Roche verwaltete IT und Infrastruktur; Ihre Organisation benötigt lediglich einen Computer für den Anschluss

Integration Integration mit Roche-Anwendungen Einfachere Integration mit externen Anwendungen wie der Open Environment für externe Algorithmen
Lösung für digitale Pathologie

Ein differenziertes Portfolio für die digitale Pathologie

Die Lösung für die digitale Pathologie von Roche kombiniert innovative Hardware, Software und auf künstlicher Intelligenz basierende uPath-Algorithmen zur Analyse ganzer Objektträger, einschliesslich Algorithmen für HER2 (4B5), HER2 Dual ISH, PD-L1 (SP263), ER (SP1), PR (1E2) und Ki-67 (30-9).

Registrierungsstatus

CE-IVD gekennzeichnet. Nur zu Forschungszwecken in den USA.

Siehe produktspezifische Etikettierung für den Zulassungsstatus des Scanners und der Algorithmen. Wenn Produkte, die nur zu Forschungszwecken bestimmt sind, mit IVD-Produkten verwendet werden, ist der integrierte Arbeitsablauf nur zu Forschungszwecken bestimmt und kann nicht für diagnostische Verfahren verwendet werden.

Überblick

Bestellung

Technische Dokumente

Zugriff auf die in Ihrem Land verfügbaren Dokumente

Sie befinden sich derzeit auf der globalen Website. Ändern Sie den Standort, um die lokalen Optionen zu sehen, oder greifen Sie auf eLabDoc zu — den Speicher für Produktdokumente.
Zurück     Vorwärts
error errorMessage
Beim Laden dieses Abschnitts ist ein Problem aufgetreten.
Bitte laden Sie diese Seite neu oder versuchen Sie es später erneut.