Beitrag

Präeklampsie

Präeklampsie
Unnötige Spitalaufenthalte vermeiden

Nutzen des Elecsys® sFlt-1 / PlGF Quotienten für Arzt und Labor

80 % der Frauen mit Verdacht auf eine Präeklampsie entwickeln eine solche niemals

Verdacht auf Präeklampsie
Roche Women's Health Portfolio

Roche Diagnostics hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Gesundheit von Frauen in jeder Lebensphase zu verbessern und Ärztinnen und Ärzten das nötige Vertrauen zu geben, um in wichtigen Momenten angemessen zu entscheiden.

 

Mehr erfahren über das Women's Health Portfolio

Women's Health

Verabredung mit unserem Aussendienst

Sie haben Fragen oder wünschen sich eine persönliche Beratung? Füllen Sie das Formular aus, einer unserer Aussendienst-Mitarbeiter meldet sich schnellstmöglich bei Ihnen.

Erfolg
Formular erfolgreich abgesendet
text

Zeisler, H. (2016). N Engl J Med 2016; 374:13-22.

www.nice.org.uk/guidance/dg23/chapter/1-Recommendations

www.sggg.ch/fileadmin/user_upload/67_Diagnostik_Praeeklampsie.pdf

Vatish M et al. Ultrasound Obstet Gynecol. 2016 Dec;48(6):765-771

O’Gorman, N., et al. (2016) Am J Obstet Gynecol 214;103.e1-12

Hodel et al. Preeclampsia in Switzerland: a cost analysis in two hospitals. JME,  2020, VOL. 23, No. 9

Hodel et al. The economic impact of sFlt-1/ PlGF ratio as a predictive test in women with suspected preeclampsia in Switzerland. Dis Markers. 2019:1–10.