cobas b 221 System

cobas b 221 system
Haben Sie Fragen?
Kontakt

Vertrauen durch zuverlässige Blutgasbestimmung

In der Notfalldiagnostik zählt jede Minute.
 

Das cobas b 221 eignet sich für die Bestimmung von 17 Notfallparametern für eine schnelle Entscheidungsfindung. Bei dem cobas b 221 handelt es sich für einen Analyzer, der die Notfalldiagnostik mit umfassenden Informationen zu Blutgasen, Elektrolyten, Co-Oximetrie und Metaboliten versorgt.

 

Zuverlässigkeit
 
  • Automatisierte, von Kalibrierungslösungen unabhängige Qualitätskontrollmessungen gewährleisten die Validität des Systems
  • Automatische Überwachung aller Kalibrierungsschritte
  • Die Informationen zu den Flüssigkeitspacks werden vom System automatisch erfasst, so dass sich das Scannen von Barcodes erübrigt
  • Darstellung von Verlaufsdaten und automatische Erstellung von Säure-Basen-Diagrammen
  • Weltweit einziges POC-System für die Bestimmung des pH-Werts der Pleuraflüssigkeit
  • Flexible Anbindungsoptionen ermöglichen die Anbindung an das LIS/KIS und tragen so zur Genauigkeit der erfassten, dokumentierten und für die Befunderstellung genutzten Daten bei
  • Überwachung aller Abdeckungen und Klappen verhindert unkontrollierte Bedienereingriffe

 

Effizienz
 
  • Langlebige und wartungsfreie Sensoren tragen zu Kosteneinsparungen bei
  • Bei Zimmertemperatur lagerbare Multireagenzienbehälter sparen wertvollen Kühlschrankplatz

 

Flexibilität
 
  • Verbesserter Bedienerschutz durch Füllport für die automatische Aspiration oder manuelle Injektion von Patientenproben in das System
  • Flexible, individuell anpassbare Parameterkonfigurationen
  • Anwenderdefinierbare Anzeige
  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Mikromodus für die Auswertung von Proben mit geringem Volumen

 

Komfort
 
  • Wartungsfreie Elektroden mit einer Nutzlebensdauer von sechs bis fünfzehn Monaten (je nach Parameter), daher kein Bedarf für das Nachfüllen, Tränken, Polieren oder Austauschen von Kappen
  • Mit einem Handgriff einsetzbare intelligente Reagenzien mit einer Standzeit im System von bis zu 42 Tagen
  • Automatisches Nachhalten des Reagenzienverbrauchs durch das System minimiert erforderliche Bedienereingriffe
  • Mühelose Bedienung mit einer Hand
  • Das automatische Qualitätskontrollsystem kann mit bis zu 120 Ampullen beschickt werden

Produktspezifikationen

  • Probenarten

    Vollblut, Serum, Plasma, Dialyselösung und empfohlenes QC-Material

  • Probenzuführung

    Spritze, Kapillare, Roche Microsampler

  • Probendurchsatz

    bis zu 50 Proben pro Stunde

  • Leistungsaufnahme

    max. 200 W (bei 100-240 V)

  • Abmessungen

    Breite: 51 cm

    Tiefe: 60 cm

     

    Höhe: 59 cm

     

    Gewicht: 45 kg

     

     

     

cobas b 221 System Versionen

Vollständige Tabelle anzeigen

cobas b 221 System Versionen

Parameter cobas b 221 <2>

cobas b 221 <4>

cobas b 221 <6>
Blutgase (pH, pO2, pCO2) / CO-Oximetrie x x
x
Elektrolyte (Na+, K+, Cl-, Ca2+) / Hämatokrit   x
x
Metabolite (Glu/Lac)     x
Metabolite (Glu/Lac/Urea (BUN))     x
Bilirubin x x
x