Beitrag

Unser Beitrag zur Bewältigung der COVID-19 Pandemie

Zuverlässige, qualitativ hochwertige Tests für aussagekräftige Ergebnisse

 

Als Vorreiter in der Entwicklung diagnostischer Tests sind wir verpflichtet, Patientinnen und Patienten schnellstens effektive Lösungen bereitzustellen. Die umfassende Durchführung von Tests ist bei der Bekämpfung dieser beispiellosen globalen Gesundheitskrise von zentraler Bedeutung, und wir sind stolz, dazu beitragen zu können.

Tests zur Bestimmung akuter Infektionen

 

Tests zur Bestimmung ausgeheilter Infektionen

Welcher diagnostische SARS‑CoV‑2‑Test wird wann eingesetzt?1

 

Zuverlässige diagnostische Tests, sowohl für akut mit dem Virus infizierte Patienten als auch für solche mit Immunantwort gegen das Virus, sind von hohem Wert. Wir müssen jedoch wissen, welche Tests für welchen Bestimmungszweck jeweils am besten geeignet sind.

Welcher diagnostische SARS-CoV-2-Test wird wann eingesetzt?

Akute Infektion

Akute Infektion

Nachweis von SARS-CoV-2 bei derzeit infizierten Patienten mit hoher Sensitivität

Antigen Tests

Dezentrale Testung

NEU: Rapid Antigen Test Nasal

 

Der SARS-CoV-2 Antigen-Schnelltest Nasal ist ein zuverlässiger, schneller chromatographischer Immunoassay für den qualitativen Nachweis von Nukleokapsid-Antigen in menschlichen Nasenproben. Die einfache Probenentnahme im unteren Nasenbereich kann durch den Probanden (unter professioneller Aufsicht) durchgeführt werden.

Dezentrale Testung

Rapid Antigen Test

 

Der SARS-CoV-2 Rapid Antigen Test von Roche ist ein schneller, chromatographischer Immunoassay zum qualitativen Nachweis eines spezifischen SARS-CoV-2-Antigens im Nasen-Rachenraum. Mit einer Sensitivität von 95.5% und einer Spezifität von 99.2%, basierend auf 426 Proben von zwei unabhängigen Studienzentren, liefert er in nur 15 Minuten zuverlässige Ergebnisse.

Zentrale Testung
Elecsys® SARS-CoV-2 Antigen

 

Der  Elecsys® SARS-CoV-2 Antigen-Test von Roche ist ein Immunoassay zum qualitativen Nachweis eines spezifischen Antigens von SARS-CoV-2 , das in den Atemwegen einschliesslich Nasen- und Rachenraum vorhanden ist. Dieser Test wird von medizinischem Fachpersonal verwendet und läuft auf den automatisierten cobas® e Analyzern & Modulen.

RT-PCR – Reverse transcription polymerase chain reaction

cobas® SARS-CoV-2

 

Der cobas® SARS-CoV-2 Test ist ein RT-PCR-Echtzeittest zum qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2 in nasopharyngealen oder oropharyngealen Abstrichproben von Patienten. Dieser Test wird von medizinischem Fachpersonal verwendet und läuft auf den automatisierten cobas® 6800/8800.

cobas® SARS-CoV-2 Inf A/B

 

Der cobas® SARS-CoV-2 & Influenza A/B Test ist ein Multiplex- RT-PCR-Test zum gleichzeitigen qualitativen Nachweis von SARS-CoV-2, Influenza-A-Virus und/oder Influenza-B-Virus in Nasen- oder Nasen-Rachenabstrichproben.  Dieser Test wird von medizinischem Fachpersonal verwendet und läuft auf den automatisierten cobas® 6800/8800.

cobas® SARS-CoV-2 Inf A/B

 

Der cobas® SARS-CoV-2 & Infulenza A/B auf dem cobas® Liat® System ist ein schneller, automatisierter Multiplex-RT-PCR-Test zum gleichzeitigen qualitativen Nachweis und zur Differenzierung von SARS-CoV-2, Influenza-A-Virus und/oder Influenza-B-Virus in Nasen- oder Nase-Rachenabstrich Proben.

Mutationsanalysen

cobas® SARS-CoV-2 Variant Set 1
 

Das cobas® SARS-CoV-2 Variant Set 1 zur Verwendung auf den cobas® 6800/8800 Systemen ist ein vollautomatisierter, multiplexer Echtzeit-RT-PCR Test für den qualitativen Nachweis und die Differenzierung der SARS-CoV-2 Mutationen N501Y, Deletion HV-69/70 und E484K in z.B. nasalen und nasopharyngealen Abstrichproben von Patienten mit bekannter SARS-CoV-2-Infektion. Er unterstützt das Verständnis der Varianten Epidemiologie für das Gesundheitswesen. Der cobas® SARS-CoV-2 Variant Set 1 Assay ist ausschließlich für Forschungszwecke und nicht für den Einsatz in diagnostischen Verfahren bestimmt.

LightSniP Kits

 

Roche bietet verschiedene LightSniP Kits auf den LightCycler® Systemen und dem cobas z 480 System für die Differenzierung der aktuellen SARS-CoV-2 Mutationen an. Diese LightSNiP Kits basieren auf "SimpleProbes" und benutzen Schmelzkurven zur Genotypisierung von SARS-CoV-2 RNA, welche vorgängig mit einem MagNA Pure System oder einem gleichwertigen System extrahiert werden müssen. Die LightSNiP Kits sind ausschließlich für Forschungszwecke und nicht für den Einsatz in diagnostischen Verfahren bestimmt.

Ausgeheilte Infektion

Ausgeheilte Infektion

Nachweis der Immunantwort eines Patienten auf SARS CoV-2 mit hoher Spezifität

Antikörper Tests 

Elecsys® Anti-SARS-CoV-2

 

Immunoassay für den qulitativen In-vitro-Nachweis von Antikörpern (einschliesslich IgG) gegen SARS-CoV-.2 in menschlichem Serum und Plasma. Der Test ist als Hilfsmittel bei der Bestimmung der Immunreaktion auf SARS-CoV-2.

 

Der Elektrochemilumineszenz-Immunoassay "ECLIA" ist zur Anwendung auf cobas e Immunoassay-Analysesystemen bestimmt. Dazu wird ein rekombinantes Protein als Nukleocapsid-(N-)Antigen zur Identifizierung von SARS-CoV-2-Antikörpern eingesetzt.

Elecsys® Anti-SARS-CoV-2 S

 

Immunoassay zur Qualifizierung von Antikörpern (einschliesslich IgG) gegen die Rezeptorbindungsdomäne (RBD) des Spike(S)-Proteins von SARS-CoV-2 in Humanserum und -plasma in vitro

 

Der Assay verwendet ein rekombinates Protein, das die RBD des S-Antigens darstellt, in einem Doppelantigen-Sandwich-Testformat und ermöglicht so den Nachweis von Antikörpern mit hoher Affinität gegen SARS-CoV-2. Der Test ist als Hilfsmittel zur Beurteilung der adaptiven humoralen Immunantwort gegen das S-Protein von SARS-CoV-2 bestimmt.

SARS-CoV-2 Rapid Antibody Test

Point of Care

 

Der SARS-CoV-2 Rapid Antibody Test ist ein zuverlässiger,  schneller chromatographischer Immunoassay für den qualitativen Nachweis von Antikörpern (IgM und IgG) gegen SARS-CoV-2 in humanem Serum, Plasma oder Vollblut.

 

SARS-CoV-2 Rapid Antibody Test

Funktionsweise des SARS-CoV-2 Rapid Antibody Tests

Verlauf Biomarker

Möchglichkeiten zum Nachweis von SARS-CoV-2

Abkürzungen

 

COVID-19: Coronavirus-Erkrankung 2019

RT-PCR: Reverse-Transkriptase-Polymerase-Kettenreaktion

  1. Europäische Kommission (2020). Leitlinien für In-vitro-Tests zur Diagnose von COVID-19 und deren Leistung (vom 15. April 2020). Verfügbar unter: https://ec.europa.eu/info/sites/info/files/testing_kits_communication_de.pdf [Zugriff: April 2020]